Hier hilft ein richtiges Notfallkonzept. Wir helfen Ihnen gern bei der Erstellung eines Konzeptes. Das Notfallkonzept hat zwei wesentliche Aufgaben, zum einen sollen die Geschäftsprozesse so stabilisiert werden, dass die Wahrscheinlichkeit eines Schadenszwischenfalls minimiert wird, zum anderen soll das Unternehmen oder die Praxis bestmöglich auf einen Zwischen- bzw. Notfall vorbereitet werden, um die Konsequenzen so weit wie möglich zu verringern.

Dabei lässt sich das Notfallkonzept in zwei Bereiche unterteilen. Der erste Bereich ist das Notfallvorsorgekonzept, welches die Rahmenbedingungen beinhaltet. Zudem werden im Notfallvorsorgekonzept alle Informationen und Daten, welche nicht direkt zur Notfallbewältigung benötigt werden, gesammelt.

Der zweite Bereich ist das Notfallhandbuch, hier werden Informationen zur direkten Notfallbewältigung beschrieben.

Wir erstellen das Notfallkonzept nach dem BSI-Standard.