Es sollte inzwischen jedem IT-Anwender bewusst sein, dass Angriffe auf IT-Systeme tatsächlich stattfinden und auch „vermeintlich“ weniger attraktive Ziele in den Fokus von Angreifern geraten. Daher sollten besonders kleine und mittelständische Unternehmen aufwachen und neben den "eigentlich" selbstverständlich gewordenen Absicherungsmaßnahmen auch IT-Sicherheits-Checks durchführen lassen. Da wir immer wieder hören, dass es ja so teuer ist, oder die Notwendigkeit nicht gesehen wird, bieten wir diesen Service für Unternehmen, aber auch für vernetzte Privatpersonen an.
Lassen Sie Ihre IT-Infrastruktur von uns auf Sicherheitsmängel überprüfen. Die Prüfung erfolgt in 4 Abschnitten

  • Terminabstimmung
    Hier stimmen wir einen vor Ort Termin ab
  • Anfangs- und Einweisungsgespräch
    Im Detail wird besprochen, was und in welcher Tiefe geprüft wird.
  • Sicherheits-Check
    Ihre IT-Infrastruktur wird durch uns auf aktuelle Sicherheitsmängel geprüft
  • Abschlußbericht
    Sie erhalten von uns wenige Tage später einen detaillierten Abschlußbericht mit dem Ergebnis der Prüfung


Bitte verwechseln Sie diesen Sicherheits-Check nicht mit einem Penetrationstest. Wir werden keine Angriffe auf Ihre IT-Infrastruktur durchführen. Dieser Sicherheits-Check soll Schwachstellen im IT-System aufdecken und wird gemäß des BSI-Grundschutz durchgeführt.


Für den Sicherheits-Check sowie die Erstellung des Abschlußberichtes berechnen wir einmalig 249€ zzgl. MwSt. und Anfahrt. Sollte die ASOFTNET einen Folgeauftrag zur Beseitigung entdeckter Mängel erhalten, werden die Kosten für den Sicherheits-Check mit der Auftragsrechnung zu 100% verrechnet.